Umwelt und Wohnen

Datzeroth, unmittelbar an der Wied gelegen, ist Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen innerhalb des Naturparks Rhein-Westerwald. Die Nebentäler der Wied bieten Ruhe und Erholung.
Nicht weit von hier entfernt kann man sich sogar auf die Spuren der Römer begeben. Der römische Grenzwall (Limes) ist an einigen Stellen noch sichtbar. Die Kreisstadt Neuwied ist nur 10 Autominuten entfernt und durch eine gute Verkehrsanbindung mit dem öffentlichen Nahverkehr jederzeit schnell zu erreichen.

 

 

Internetanbindung

Seit dem Sommer 2017 ist in Datzeroth nun endlich VDSL der Deutschen Telekom verfügbar (aktuell 50Mbit/s). Weiterhin ist der Ort gut mit LTE versorgt.

 

Baugrundstück zu verkaufen

- Am Ortsrand von Datzeroth, im Neubaugebiet "In der Karbach", verkauft die Ortsgemeinde ein sehr schön gelegenes Baugrundstück. Das Grundstück ist voll erschlossen und sofort bebaubar. 

Nähere Auskünfte erteilt Ortsbürgermeisterin Kirsten Hardt, Wiedufer 6a, 56589 Datzeroth (Tel. 02638/6982).

 

  • Baugrundstück
    Flurstück Nr.: 165
    Größe: 649 m²
    voll erschlossen

 

Die Erschließungsstraße ist fertig ausgebaut.Die Hausanschlussgebühren für die Versorgungsträger (Strom, Wasser, Kanal, Gas) sind im Preis nicht mit eingerechnet.