Burschengesellschaft Datzeroth

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und Freunden der BG schöne und erholsame Feiertage.

 

 

Wir sind auch auf Facebook!

Die Burschengesellschaft Datzeroth wurde am 18. Februar 1979 in einer Versammlung im "Hotel zur Post" gegründet.

 

Von den 38 anwesenden Gründungsmitgliedern wurde ein Vorstand gewählt, der sich wie folgt zusammen setzte:

 

1. Vorsitzender:                     Hans-Günter Meurer

dessen Stellvertreter:            Heinz Pinnhammer

 

2. Vorsitzender:                     Manfred Esper

dessen Stellvertreter:            Detlef Blum

 

Kassierer:                                Helmut Sager

 

Schriftführer:                          Walter Wirtz, jun.

 

Weiterhin wurde eine Satzung beschlossen, die noch heute zum größten Teil Gültigkeit hat.

 

Die Burschengesellschaft ist mit ca.55 Mitgliedern (Stand: 2015) der größte Verein der Ortsgemeinde Datzeroth.